Information für Mitglieder der Tanzgruppen

Die Nachfolgenen Informationen richten sich an die Mädels und Jungs, sowie deren Eltern, welche bei den Minis, der Mittleren und Großen Garde Tanzen. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an unsere Jugendwärtin Katarina Viernich.

Hallo liebe Tanzmäuse,
wir freuen uns sehr, dass ihr euch entschlossen habt in unseren Tanzgruppen mit zu machen.

Wir, der Karnevalsverein Tonmöhne 1947 Witterschlick, sind ein Verein, der nun schon über 70 Jahre alt ist und es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Menschen, nicht nur in Witterschlick, Freude und Spaß zu vermitteln. Und nicht nur zur Karnevalszeit.

Einmal in der Woche, außer in den Schulferien, treffen wir uns zum Training.

Dort nehmen Euch unsere Trainer/innen in Empfang. Bei der ersten Schnupperstunde dürfen sich die Eltern das Training gerne einmal mit anschauen, danach dürfen die Mamas und Papas nicht am Training teilnehmen. Nach dem Training werdet ihr wieder von Euren Eltern abgeholt. Man kann natürlich auch gerne Fahrgemeinschaften bilden. Sollte ein Kind von einer uns unbekannten Person (Tante,Oma,Opa etc) abgeholt werden, bitten wir um eine kurze Info.

Es steht uns nur eine begrenzte Zeit für das Training zur verfügung, daher ist es ganz wichtig, dass ihr pünktlich seid.

Natürlich gibt es mal Tage, an denen Ihr am Training nicht teilnehmen könnt, z.b. Wenn ihr Krank seid oder eine Schulveranstaltung statt findet. Dann bitten wir Eure Eltern, Euch zu entschuldigen. Versucht die Arzttermine außerhalb der Trainingszeiten zu legen.

Mehrere Male unentschuldigtes oder unbegründetes Fehlen ist für uns ein Zeichen, dass ihr wohl nicht mehr so viel Lust habt mit uns zu tanzen. Dann wäre es auch sinnvoll, die Tanzgruppe zu verlassen.

Für die Auftritte bei Veranstaltungen, bekommt Ihr vom Verein ein Kostüm mit Zubehör ausgeliehen. Da wir alle gut aussehen wollen und damit auch den Verein repräsentieren, habt Ihr und Eure Eltern die wichtige Aufgabe, dass das Kostüm und das Zubehör immer sauber und in einem tadellosen Zustand sind. Dazu gehören auch, die selbst gekauften Sachen.

Werden wir zu Veranstaltungen, auf denen wir tanzen, eingeladen, ist es selbstverständlich, dass wir alle daran teilnehmen, außer bei schwerwiegenden Gründen, wie Krankheit. Alle Veranstaltungen sind Pflichtveranstaltungen und gehören zu einem Vereinsleben als Tanzmariechen dazu.

Da unsere Trainer/innen ein Privatleben haben, bitten wir um Nachsicht, dass wir nicht immer sofort über Whatsapp/Handy zu erreichen sind. Die Gruppen sind zwar gut, aber dennoch kann man nicht immer sofort antworten, auch wenn man die Nachricht vielleicht gelesen hat. Daher richten wir eine Art Sprechzeit ein, in der die Trainer/innen versuchen, alle Fragen und Unklarheiten zu beantworten.

Dies ist Freitags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Bei dringenden Anliegen, welches unsere geschulten Trainer gut einschätzen können, antworten wir so schnell wie möglich. Zur Not telefoniert man miteinander.

Auch wenn wir teilweise junge Trainer/innen im Team haben, bitten wir um einen respektvollen Umgang miteinander. Sie werden extra geschult und besuchen Fortbildungen um immer auf dem neusten Stand zu sein. Sollte es Probleme jeglicher Art geben, kann man immer das Gespräch mit den Trainer/innen und unserem Jugendwart, wie auch dem Vorstand suchen.

Dinge, die in Eigenverantwortung zu kaufen sind:

  • eine Tanzstrumpfhose (Farbe Toast) und eine als Ersatz
  • eine rote Spitzenhose
  • Tanzstiefel
  • Schläppchen o.ä. Für das Training
  • Einen Wurfbeutel (weiß)
  • weiße Stulpen
  • weiße oder rote Turnschuhe für den Karnevalszug
  • Haargummi-Röschen

Unsere Tanzgruppen sind nur im Team zu tragen, daher ist es sehr wichtig, dass wir gemeinsam daran arbeiten, eine gute Tanzgruppe zu werden. Jeder einzelne von Euch ist sehr wichtig. Gemeinsam sind wir spitze!

Wir wünschen euch von Herzen, ganz viel Spaß und eine unvergessliche Zeit bei den Tonmöhnen.

Besuch uns auch hier

Die nächsten Termine

Eintrittskarten reservieren
oder telefonisch unter 0228/6440010

Werde noch heute Mitglied

Du möchtest Karneval nicht nur von außen mitterleben sondern mitten drin sein? Kein Problem lade dir schnell und einfach unseren Mitgliedsantrag herunter.

Mitglied werden